Becel > Köstliche Rezepte > Flammkuchen mit Gemüse und Schinken

für 6 Personen Zutaten

  • 60 g Becel Gold
  • 250 ml Milch 1,5% Fett
  • 400 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 1 P. Trockengerm
  • 1 TL Jodsalz
  • 1 TL Kristallzucker
  • 1 TL Oregano oder Thymian (getrocknet)
  • 1 Stange Porree frisch
  • 250 g grüner Spargel
  • 200 g Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • 100 g Lachsschinken in dünnen Scheiben
  • 1 TL grob gemahlener Pfeffer

Zubereitung (für 6 Portionen)

für Flammkuchen mit Gemüse und Schinken

  1. Becel Gold bei milder Hitze im Topf schmelzen. Milch zugeben und fingerwarm erwärmen. Mehl und Trockengerm gut vermischen. Mit 1 TL Salz, Zucker, Oregano und Milch mit den Knethaken des Mixers und den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Abgedeckt mit einem leicht feuchten Tuch an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
  2. Inzwischen Porree putzen und in Scheiben schneiden. Spargel am unteren Ende schälen und längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, Köpfe ganz lassen.
  3. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Teig in 6 Portionen teilen und dünn zu länglichen Fladen ausrollen. Auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche legen.
  4. Rama Cremefine auf die Teigfladen verstreichen. Mit Spargel, Porree und Putenbrust belegen. Im vorgeheizten Ofen im unteren Drittel ca. 20 Minuten backen. Mit Salz und Pfeffer würzen und genießen.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Flammkuchen mit Gemüse und Schinken

  • Energie (Kilojoule)1872 kJ
  • Energie (Kilokalorien)449 kcal
  • Fett16 g
  • davon gesättigte Fettsäuren6 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren4 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren6 g
  • Kohlenhydrate58 g
  • davon Zucker7 g
  • Ballaststoffe5,5 g
  • Eiweiß14 g
  • Salz2 g