Becel > Köstliche Rezepte > Kürbis-Risotto mit Lammfilet

für 2 Personen Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Kürbisfleisch
  • 100 g Risotto-Reis
  • 2 TL Becel Cuisine Pflanzenölcreme
  • 400 ml Instantfleischbrühe, z.B. von Knorr oder Lammfond
  • 200 g Lammlachs (Filet)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL gehackter Rosmarin

Zubereitung (für 2 Portionen)

für Kürbis-Risotto mit Lammfilet

  1. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kürbis grob raspeln. 1 TL Becel Cuisine Pflanzenölcreme in einem Topf erhitzen, Reis, Kürbis, Schalotten- und Knoblauchwürfel andünsten. Brühe oder Lammfond dazugießen, aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten garen, dabei immer wieder umrühren. Nach ca. 10 Minuten den Rosmarin zufügen.
  2. Filet trocken tupfen, salzen und pfeffern. Restliche Becel Pflanzenölcreme erhitzen und das Lammfilet von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, kurz ruhen lassen und anschließend in Scheiben schneiden.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Kürbis-Risotto mit Lammfilet

  • Energie (Kilojoule)1493 kJ
  • Energie (Kilokalorien)357 kcal
  • Fett7,5 g
  • davon gesättigte Fettsäuren1,9 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren3 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren2 g
  • Kohlenhydrate44 g
  • davon Zucker4,2 g
  • Ballaststoffe3,1 g
  • Eiweiß26 g
  • Salz2,7 g