Becel > Köstliche Rezepte > Veganer Karottenkuchen

für 10 Personen Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 160 g Becel Vegan
  • 1 /2 Zitrone
  • 100 g Cashewkerne
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 x Mark einer Vanilleschote
  • 120 g brauner Zucker

Zubereitung (für 10 Portionen)

für Veganer Karottenkuchen

  1. Backofen auf 180 ° C Ober- / Unterhitze vorheizen.
  2. Karotten schälen, fein raspeln und mit 150 g Becel Vegan und Zitronensaft in eine Schüssel geben. Sehr gut verkneten.
  3. Cashewkerne grob hacken. In eine zweite Schüssel restliche Zutaten geben, Cashewkerne und Karottenmasse zufügen und alles gut vermengen.
  4. Eine Kastenform mit restlicher Becel Vegan fetten, Masse hineingeben und auf der mittleren Schiene 60 Minuten backen. Wird der Karottenkuchen zu dunkel, mit Alufolie abdecken und weiterbacken. Abkühlen lassen.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Veganer Karottenkuchen

  • Energie (Kilojoule)1500 kJ
  • Energie (Kilokalorien)360 kcal
  • Fett16 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3,5 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren6 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren6,5 g
  • Kohlenhydrate45 g
  • davon Zucker15 g
  • Ballaststoffe2 g
  • Eiweiß6,5 g
  • Salz0,54 g